• seit 2016 Vorstandsmitglied des SHK Landesverbands
  • 2014 Hygieneschulung Kategorie A, VDI 6022 und Probennehmer nach VDI 6022
  • seit 2011 Obermeister der Sanitär-, Heizungs-, und Klimatechnik - Innung Dithmarschen.
  • seit 2003 Geschäftsführer der Fa. Christoph Heizung und Sanitär GmbH.
  • 1999-2003 Studium der Versorgungstechnik mit der Studienrichtung technische Gebäudeausrüstung, Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, Abschluss: Dipl.-Ing. (FH)
  • 1995-1998 Ausbildung zum Zentralheizungs- und Lüftungsbauer.

 

Seminare:

  • KEMPER Kompakt "Hydraulik", Rendsburg, 2015
  • Hygiene-Qualifizierung für Ingenieure, Techniker, Meister zur Planung, Errichtung und Inspektion von raumlufttechnischen Anlagen, HA Hygiene Akademie
  • "ecopower Mini-Blockheizkraftwerk" Vaillant
  • "Biomassekessel HVG / Pellevent" Wolf
  • "Installation, Inbetriebnahme, Instandhaltung und Entsorgung FCKW-haltiger Klimageräte (bis 5 kg Kältemittel der Gruppe 1) Dekra Akademie
  • "Wolf-Heiztechnik" Wolf
  • "Rohrweitenberechnung nach TRGI" GAS Gemeinschaft Hamburg e.V.
  • "Tank+Technik-Check" Zentralverband Sanitär Heizung Klima, Institut für wirtschaftliche Ölheizung e.V.
  • "Hygiene- und regelkonforme Planung, Ausführung und Betrieb von Trinkwasserinstallationen" Franke
  • "Betriebszertifizierung gem. § 6 Chemikalien-Klimaschutzverordnung für Tätigkeiten an ortsfesten Kälteanlagen, Klimaanlagen und Wärmepumpen Kategorie I" Landesamt für Landwirtschaft